Rorate

Rorate caeli desuper: Tauet ihr Himmel von oben …

Unter diesem Motto finden an jedem Morgen im Advent die Roratemessen statt, um sich mental auf die Geburt Jesu, das Weihnachtsfest, einzustimmen. Bereits um 6.20Uhr beginnt diese besondere Form des Gottesdienstes in der von Kerzenschein erleuchteten Kirche.

Auch die KjG gestaltet eine dieser Messen, immer an einem Samstag, mit Impulsen und Texten. Anschließend ist dann noch gemütliches Frühstück im KjG-Keller.

Die Rorate findet am 23. Dezember 2017 statt.
Die Rorate in 2018 findet am Samstag, den 22.12. statt.