Zeltlagernachtreffen und Bildernachmittag

Am 29.+30. September fand, zum ersten Mal in dieser Art, das Zeltlagernachtreffen im Alfons-Lins-Haus in Bad Orb statt.
Dazu trafen sich 40 Teilnehmer*innen unseres Sommerzeltlagers, um sich noch einmal an das gemeinsam Abenteuer zurück zu erinnern.
Los ging es am Samstagnachmittag mit Großgruppenspielen wie „Chinesenfußball“ und „Intergalactic Samurai“. Nachdem sich ausgepowert wurde, konnte sich beim gemeinsamen Abendessen wieder gestärkt werden, denn im Anschluss warteten verschiedene Stationen auf die Kinder und Jugendlichen.
Es wurde „Die Werwölfe aus dem Düsterwald“, Tisch-Kicker und Billiard gespielt und fleißig für den Bildernachmittag am Sonntag Törtchen gebacken. Zum Einschlafen sahen sich alle, passend zum diesjährigen Zeltlagermotto, den Film „Wickie und die starken Männer“ im großen Saal an.
Am nächsten morgen nach dem Frühstück galt es dann sich zur „Saujagd“ bereit zu machen. Bei diesem Spiel konnten die Kinder und Jugendliche ihr Wissen über das diesjährige Zeltlager unter Beweis stellen.
Danach wurde noch gemeinsam zu Mittag gegessen und der Große Saal für den anstehenden Bildernachmittag eingedeckt.
Um 14 Uhr waren dann alle Eltern und Großeltern bei Kaffee und Kuchen dazu eingeladen, die schönsten Bilder des Zeltlagers anzusehen.