72 Stunden Aktion – wir sind dabei!


Vom 23. bis 26. Mai 2019 machen tausende Jugendgruppen in 72-Stunden die Welt ein Stück besser. Wir, die KjG Bad Orb, sind auch dabei und wollen auf dem Gelände des Wartturmes einen Ort der Ruhe und Besinnung schaffen. Geplant sind Liegen zu bauen und einen Besinnungspfad zu errichten. Im Vordergrund dabei steht für uns, dass Kirche nicht verstaubt und alt ist. Bei der 72-Stunden-Aktion macht Kirche Spaß und schafft   etwas Gutes für die ganze Gesellschaft. Glauben und Handeln – das gehört für uns einfach   zusammen.

Hauptunterstützer sind das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die Deutsche Bischofskonferenz, das Bischöfliche Hilfswerk MISEREOR und das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“. Medienpartner ist katholisch.de. Um aber unser Projekt konkret umsetzen zu können sind wir auf der Suche nach Sponsoren, die uns sowohl mit finanziellen Mitteln als auch mit Materialien unterstützen können. Melden Sie sich gerne per Mail an 72stunden@kjg-bad-orb.de oder rufen Sie an unter 01578/0443178. Weitere Infos unter www.72stunden.de/kjg-bad-orb